EDM-Zubehör


EDM-Zubehör

Unter EDM-Zubehör versteht man zum Beispiel Prismenstäbe und Dreifüße bzw. Dreifuß-Adapter. Hier sollte auf eine hochwertige Qualität geachtet werden, denn für ein korrektes Messergebnis sind nicht nur exakte Messgeräte erforderlich, auch das Zubehör muss von hoher Qualität sein, damit die Ergebnisse nicht durch äußere Einflüsse verfälscht werden. Prismenstäbe werden benutzt, um entsprechende Prismen korrekt auszurichten. Die meisten Stäbe sind stufenlos verstellbar und werden in Signalfarben lackiert, damit sie auch über eine größere Entfernung immer gut sichtbar bleiben. Die maximale Höhe eines Prismenstabs kann bis zu 2,50 m betragen, damit lassen sich auch tiefere Punkte innerhalb einer Linie oder Ebene exakt ermitteln.

Dreifüße werden genutzt, um Messinstrumente darauf zu befestigen. Hochwertige Geräte verfügen über ein eigenes Lot, mit dem sie korrekt horizontiert werden können. Es gibt sie in vielen verschiedenen Ausführungen mit unterschiedlichen Aufsatzgrößen, sodass für fast jedes Instrument auch ein passender Dreifuß erhältlich ist. Ebenfalls als EDM-Zubehör werden Prismen bezeichnet, die für korrekte Vermessungen in vielen Bereichen unverzichtbar sind. Höherwertige Modelle werden mit Zieltafel oder einer Höhenverstellung geliefert. Hochwertige Modelle lassen nur noch sehr geringe Abweichungen zu, bei den günstigeren Einstiegsgeräten kann es zu kleineren Abweichungen kommen. Sie eignen sich daher nicht unbedingt für Vermessungen, bei denen absolut genaue Ergebnisse notwendig sind.